Domain arbeitgeberfinanzierung.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt arbeitgeberfinanzierung.de um. Sind Sie am Kauf der Domain arbeitgeberfinanzierung.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Arbeitgeberfinanzierung:

Böhme, Sarah: ¿Ohne Moos nichts los.¿ Kindertageseinrichtungen und ihre Finanzierung
Böhme, Sarah: ¿Ohne Moos nichts los.¿ Kindertageseinrichtungen und ihre Finanzierung

¿Ohne Moos nichts los.¿ Kindertageseinrichtungen und ihre Finanzierung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Handbuch / Unternehmensfinanzierung - Raphael Toman  Karl Stückler  Florian Braunauer  Kartoniert (TB)
Handbuch / Unternehmensfinanzierung - Raphael Toman Karl Stückler Florian Braunauer Kartoniert (TB)

Ein Unternehmen in kritischen Phasen - sei es bei raschem Wachstum oder dem langfristigen Erschließen neuer Märkte - optimal zu finanzieren ist für viele Unternehmer ein Schlüssel zum Erfolg. Wesentliche Finanzierungsinstrumente und Vertriebsmöglichkeiten werden vorgestellt Möglichkeiten die Steuerbelastung zu minimieren aufgezeigt und Antworten auf grundlegende Fragen geliefert wie zB Welche Finanzierungsinstrumente gibt es? Gründungsphase oder Ausbau - welche Kapitalform passt am besten? Wie sind die steuerlichen Rahmenbedingungen? Welche Vertriebsmöglichkeiten gibt es? Ebenfalls erläutert das Handbuch die rechtlichen Rahmenbedingungen rund um die Unternehmensfinanzierung in praxisnaher Form. Dabei werden auch betriebswirtschaftliche Aspekte berücksichtigt um die rechtlichen Gegebenheiten in einen realen unternehmerischen Kontext zu betten. Zahlreiche Praxistipps Beispiele und Grafiken machen das Werk zu einem hilfreichen Wegweiser für Ihr Finanzierungsvorhaben.

Preis: 69.00 € | Versand*: 0.00 €
Investitionsrechnung Und Betriebliche Finanzierung - Thomas Wala  Franz Haslehner  Christian Kreidl  Kartoniert (TB)
Investitionsrechnung Und Betriebliche Finanzierung - Thomas Wala Franz Haslehner Christian Kreidl Kartoniert (TB)

Investitionsrechnung und betriebliche Finanzierung stellt in kompakter Form eine Einführung in die wichtigsten finanzwirtschaftlichen Themengebiete (insb Finanzmathematik Investitionsrechnung Finanzierung Finanzplanung Unternehmensbewertung derivative Finanzinstrumente) dar. Das Buch richtet sich va an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen welchen ein komprimierter und leicht verständlicher Einstieg in das Thema ermöglicht werden soll eignet sich aber auch als Nachschlagewerk für Führungskräfte und Mitarbeiter im Rechnungswesen sowie als Überblick für Praktiker aus anderen Bereichen. Die fünfte Auflage wurde inhaltlich an einigen Stellen erweitert und aktualisiert. Sie folgt der bewährten didaktischen Gestaltung der Vorauflagen: Neben den zahlreichen Illustrationsbeispielen gibt es die Möglichkeit nach jedem Kapitel ein Repetitorium mit zentralen Begriffen Wiederholungsfragen MC-Fragen sowie Übungsbeispielen jeweils auch mit Lösungshinweisen durchzuarbeiten. Trotz der Vielzahl der behandelten Themen werden die Ausführungen stets sowohl theoretisch aufbereitet als auch anhand von Rechenbeispielen verdeutlicht. Zahlreiche Abbildungen Praxisbeispiele und Kästen erleichtern dem Leser den Einstieg.

Preis: 48.00 € | Versand*: 0.00 €
Schreiber, Stefanie: Wirtschaftlichkeitsberechnung und Finanzierung Ihrer erfolgreichen Ferienimmobilie!
Schreiber, Stefanie: Wirtschaftlichkeitsberechnung und Finanzierung Ihrer erfolgreichen Ferienimmobilie!

Wirtschaftlichkeitsberechnung und Finanzierung Ihrer erfolgreichen Ferienimmobilie! , So erstellen Sie einen Business-Plan für Ihr Ferienhaus-Projekt und präsentieren ihn erfolgreich Ihrer Bank , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 16.90 € | Versand*: 0 €

Wie beantrage ich Mutterschaftsgeld beim Arbeitgeber?

Um Mutterschaftsgeld beim Arbeitgeber zu beantragen, musst du zuerst einen Antrag auf Mutterschaftsgeld bei deiner Krankenkasse st...

Um Mutterschaftsgeld beim Arbeitgeber zu beantragen, musst du zuerst einen Antrag auf Mutterschaftsgeld bei deiner Krankenkasse stellen. Dafür benötigst du eine Bescheinigung deines Frauenarztes über den voraussichtlichen Geburtstermin. Anschließend reichst du diese Bescheinigung bei deinem Arbeitgeber ein, der dann das Mutterschaftsgeld für dich bei der Krankenkasse beantragt. Dein Arbeitgeber zahlt dir während des Mutterschutzes dein Gehalt weiter und erhält das Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse erstattet. Es ist wichtig, den Antrag rechtzeitig zu stellen, um sicherzustellen, dass du während des Mutterschutzes finanziell abgesichert bist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arbeitsrecht Elterngeld Kündigung Mutterschutz Urlaub Versicherungen Zeugnis Zulagen Zwangspauschalierung

Auf welchem Level sollten Programmierprojekte sein, bevor man sie auf GitHub hochlädt und potenzielle Arbeitgeber sie sehen?

Es gibt keine spezifische Level-Anforderung für Programmierprojekte, die auf GitHub hochgeladen werden sollen. Es ist jedoch ratsa...

Es gibt keine spezifische Level-Anforderung für Programmierprojekte, die auf GitHub hochgeladen werden sollen. Es ist jedoch ratsam, Projekte hochzuladen, die einen gewissen Grad an Funktionalität und Qualität aufweisen. Potenzielle Arbeitgeber möchten sehen, dass du in der Lage bist, sauberen und gut strukturierten Code zu schreiben und komplexe Probleme zu lösen. Es ist auch hilfreich, Projekte hochzuladen, die deine Fähigkeiten und Interessen widerspiegeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Vor- und Nachteile hat ein Laufzeitvertrag im Vergleich zu einem unbefristeten Arbeitsvertrag, und wie wirkt sich dies auf die Arbeitnehmerrechte, die Flexibilität der Arbeitgeber und die Stabilität des Arbeitsmarktes aus?

Ein Laufzeitvertrag bietet Arbeitnehmern eine gewisse Planungssicherheit, da die Beschäftigung für einen festgelegten Zeitraum gar...

Ein Laufzeitvertrag bietet Arbeitnehmern eine gewisse Planungssicherheit, da die Beschäftigung für einen festgelegten Zeitraum garantiert ist. Allerdings sind sie auch an die Vertragslaufzeit gebunden und haben weniger langfristige Sicherheit. Arbeitgeber haben mit Laufzeitverträgen mehr Flexibilität, da sie die Beschäftigung an die aktuellen Bedürfnisse anpassen können, aber gleichzeitig kann dies zu einer geringeren Stabilität auf dem Arbeitsmarkt führen. Unbefristete Arbeitsverträge bieten Arbeitnehmern mehr langfristige Sicherheit, während Arbeitgeber weniger Flexibilität haben, aber dies kann zu einer stabileren Beschäftigungssituation auf dem Arbeitsmarkt beitragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was macht einen modernen Arbeitgeber aus?

Was macht einen modernen Arbeitgeber aus? Ein moderner Arbeitgeber zeichnet sich durch Flexibilität, Offenheit für Veränderungen u...

Was macht einen modernen Arbeitgeber aus? Ein moderner Arbeitgeber zeichnet sich durch Flexibilität, Offenheit für Veränderungen und eine wertschätzende Unternehmenskultur aus. Er bietet seinen Mitarbeitern Entwicklungsmöglichkeiten, Work-Life-Balance und eine moderne Arbeitsumgebung. Zudem legt er Wert auf Diversität, Inklusion und Nachhaltigkeit in seinem Handeln. Ein moderner Arbeitgeber fördert die Mitarbeitergesundheit und -zufriedenheit, um langfristig erfolgreich zu sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Innovation Diversität Digitalisierung Teamarbeit Fortbildung Work-Life-Balance Fairness Transparenz Respekt

Ari, Ali: Fananleihen zur Finanzierung von Fußballvereinen. Chancen und Risiken
Ari, Ali: Fananleihen zur Finanzierung von Fußballvereinen. Chancen und Risiken

Fananleihen zur Finanzierung von Fußballvereinen. Chancen und Risiken , 1. FC Köln und Alemannia Aachen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Praxiswissen Arbeitgeber - Otto N. Bretzinger  Taschenbuch
Praxiswissen Arbeitgeber - Otto N. Bretzinger Taschenbuch

Rechtliches Know-how für Selbstständige als Arbeitgeber und Kleinbetriebe In Deutschland bestehen mehr als 2 5 Millionen Kleinbetriebe. Das Besondere bei diesen Betrieben ist dass das Arbeitsrecht nicht vollständig zur Anwendung kommt. So besteht beispielsweise in diesen Betrieben für Arbeitnehmer kein gesetzlicher Kündigungsschutz. Der Arbeitgeber benötigt keiner Zustimmung zu personellen Maßnahmen. Es gibt keinen Betriebsrat und keine Betriebsvereinbarungen die parallel zum Arbeitsvertrag berücksichtigt werden müssen. Auch Tarifverträge mit tariflichen Regelungen finden keine Anwendung weil die Beteiligten regelmäßig nicht tarifgebunden sind. Im Ratgeber »Praxiswissen Arbeitgeber« werden folgende Themen behandelt: Anbahnung des Arbeitsverhältnisses: U.a. Hilfen zu Stellenanzeige und Stellenausschreibung Rechte und Pflichten im Vorstellungsgespräch Erläuterungen zum Fragerecht des Arbeitgebers Offenbarungspflichten des Bewerbers Vorlagen Muster und Informationen zum Arbeitsvertrag: U.a. Wichtige Regelungen im Arbeitsvertrag gesetzliche Schranken bei der Gestaltung des Arbeitsvertrags verschiedene Arten von Beschäftigungsverhältnissen (z. B. befristeter Arbeitsvertrag geringfügige Beschäftigung Minijob Teilzeitarbeit Aushilfsarbeit Rechte und Pflichten zu Arbeitsverträgen für Praktikanten und Werksstudenten) Rechte und Pflichten im laufenden Arbeitsverhältnis: U.a. Probezeit Vergütung Sonderzahlungen Arbeitszeit und Überstunden Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers Weisungsrecht des Arbeitgebers Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall Haftung des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers Datenschutz Abmahnung bei Pflichtverletzung Pflichten bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses: U.a. Ordentliche und außerordentliche Kündigung des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers Kündigungsschutz einvernehmliche Beendigung durch Aufhebungsvertrag Abfindung des Arbeitsnehmers Abwicklung des beendeten Arbeitsverhältnisses Dieser Ratgeber für Arbeitgeber will Selbständigen und Verantwortlichen in Kleinbetrieben mit weniger als fünf Arbeitnehmern helfen. Diese werden wegen der geringen Anzahl von Arbeitnehmern zwar nicht tagtäglich mit arbeitsrechtlichen Fragen und Problemen konfrontiert sie müssen aber gleichwohl mit den wichtigsten Grundsätzen des Arbeitsrechts vertraut sein.

Preis: 19.99 € | Versand*: 0.00 €
Um sich im Alter nicht nur auf die gesetzliche Rente verlassen zu müssen, sorgen bereits heute Millionen Bundesbürger zusätzlich vor. 
Der Staat fördert das Sparen fürs Alter nicht nur mit Riester-Verträgen, sondern auch über die betriebliche Altersvorsorge (bAV). Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben seit 2002 sogar einen gesetzlichen Anspruch auf eine bAV, doch nicht jede Gestaltung ist auch immer sinnvoll.

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) stellt einen sehr effektiven Weg dar, bestehende Versorgungslücken effizient zu schließen. Auch der Gesetzgeber sieht die bAV als wichtigen Baustein an und hat durch das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz neue Akzente gesetzt. Die letzte Stufe dieses Gesetzes tritt nun zum 01.01.2022 in Kraft.

Durch eine kluge und passgenaue Gestaltung können aber sowohl Arbeitgeber wie auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren. Das vorliegende Buch gibt Ihnen einen Überblick über die betriebliche Altersversorgung in Deutschland und ihre rechtlichen Grundlagen. Daneben erhalten Sie wertvolle Praxistipps und erfahren, worauf Sie bei der Einrichtung eines Versorgungssystems achten sollten, um den Weg in den eigenen Ruhestand bestmöglich vorzubereiten und idealerweise bis zum Erreichen des "Klubs der 100-jährigen" zu sichern. (Schnurr, Marco~Stadelbauer, Dominik)
Um sich im Alter nicht nur auf die gesetzliche Rente verlassen zu müssen, sorgen bereits heute Millionen Bundesbürger zusätzlich vor. Der Staat fördert das Sparen fürs Alter nicht nur mit Riester-Verträgen, sondern auch über die betriebliche Altersvorsorge (bAV). Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben seit 2002 sogar einen gesetzlichen Anspruch auf eine bAV, doch nicht jede Gestaltung ist auch immer sinnvoll. Die betriebliche Altersversorgung (bAV) stellt einen sehr effektiven Weg dar, bestehende Versorgungslücken effizient zu schließen. Auch der Gesetzgeber sieht die bAV als wichtigen Baustein an und hat durch das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz neue Akzente gesetzt. Die letzte Stufe dieses Gesetzes tritt nun zum 01.01.2022 in Kraft. Durch eine kluge und passgenaue Gestaltung können aber sowohl Arbeitgeber wie auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren. Das vorliegende Buch gibt Ihnen einen Überblick über die betriebliche Altersversorgung in Deutschland und ihre rechtlichen Grundlagen. Daneben erhalten Sie wertvolle Praxistipps und erfahren, worauf Sie bei der Einrichtung eines Versorgungssystems achten sollten, um den Weg in den eigenen Ruhestand bestmöglich vorzubereiten und idealerweise bis zum Erreichen des "Klubs der 100-jährigen" zu sichern. (Schnurr, Marco~Stadelbauer, Dominik)

Um sich im Alter nicht nur auf die gesetzliche Rente verlassen zu müssen, sorgen bereits heute Millionen Bundesbürger zusätzlich vor. Der Staat fördert das Sparen fürs Alter nicht nur mit Riester-Verträgen, sondern auch über die betriebliche Altersvorsorge (bAV). Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben seit 2002 sogar einen gesetzlichen Anspruch auf eine bAV, doch nicht jede Gestaltung ist auch immer sinnvoll. Die betriebliche Altersversorgung (bAV) stellt einen sehr effektiven Weg dar, bestehende Versorgungslücken effizient zu schließen. Auch der Gesetzgeber sieht die bAV als wichtigen Baustein an und hat durch das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz neue Akzente gesetzt. Die letzte Stufe dieses Gesetzes tritt nun zum 01.01.2022 in Kraft. Durch eine kluge und passgenaue Gestaltung können aber sowohl Arbeitgeber wie auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren. Das vorliegende Buch gibt Ihnen einen Überblick über die betriebliche Altersversorgung in Deutschland und ihre rechtlichen Grundlagen. Daneben erhalten Sie wertvolle Praxistipps und erfahren, worauf Sie bei der Einrichtung eines Versorgungssystems achten sollten, um den Weg in den eigenen Ruhestand bestmöglich vorzubereiten und idealerweise bis zum Erreichen des "Klubs der 100-jährigen" zu sichern. , Was Sie bei der Durchführung beachten müssen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20220331, Produktform: Kartoniert, Autoren: Schnurr, Marco~Stadelbauer, Dominik, Edition: NED, Auflage: 22002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 129, Themenüberschrift: BUSINESS & ECONOMICS / General, Keyword: Interne Durchführungswege (Unterstützungskasse, Direktzusage); Versicherungsförmige Durchführungswege (Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds); Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen; Betriebsrentenstärkungsgesetz, Fachschema: Altersversorgung / Betriebliche Altersversorgung~Betriebliche Altersversorgung~Rentenversicherung~Sozialversicherung / Rentenversicherung~Wirtschaftsgesetz~Wirtschaftsrecht, Fachkategorie: Betriebswirtschaft und Management, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Sonstiges, Fachkategorie: Rentenrecht und Betriebliche Altersvorsorge, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: DATEV eG, Verlag: DATEV eG, Verlag: DATEV eG, Länge: 189, Breite: 128, Höhe: 10, Gewicht: 168, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783944505459, eBook EAN: 9783962760717, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1753715

Preis: 19.99 € | Versand*: 0 €
Unternehmensfinanzierung - Jean-Paul Thommen  Kartoniert (TB)
Unternehmensfinanzierung - Jean-Paul Thommen Kartoniert (TB)

Wie wird die Geschäftstätigkeit finanziert? Welches ist das optimale Verhältnis von Eigen- zu Fremdkapital? Wie gut ist die Liquidität? Nur wer die Finanzinstrumente und Finanzierungsregeln kennt kann diese Fragen beantworten und fundierte Entscheidungen treffen. Inhalt: Grundlagen Finanzmanagement Beteiligungsfinanzierung Innenfinanzierung Kreditfinanzierung Optimale Finanzierung. Das ausführlich vermittelte Grundlagenwissen lässt sich anhand der Repetitionsfragen und Multiple-Choice-Aufgaben leicht überprüfen und vertiefen. Damit eignet sich das Buch auch hervorragend zur Prüfungsvorbereitung.

Preis: 27.90 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die rechtlichen und ethischen Aspekte, die bei der Beendigung von Arbeitsverträgen zu beachten sind, und wie können Arbeitgeber sicherstellen, dass sie die gesetzlichen Bestimmungen einhalten und faire Praktiken anwenden?

Bei der Beendigung von Arbeitsverträgen müssen Arbeitgeber sicherstellen, dass sie die gesetzlichen Bestimmungen einhalten, die in...

Bei der Beendigung von Arbeitsverträgen müssen Arbeitgeber sicherstellen, dass sie die gesetzlichen Bestimmungen einhalten, die in Arbeitsgesetzen und Tarifverträgen festgelegt sind. Dazu gehören Kündigungsfristen, Abfindungen und der Schutz vor Diskriminierung. Arbeitgeber sollten auch ethische Aspekte berücksichtigen, wie die Fairness und Gleichbehandlung der Mitarbeiter bei der Kündigung. Um sicherzustellen, dass sie die gesetzlichen Bestimmungen einhalten und faire Praktiken anwenden, sollten Arbeitgeber regelmäßig Schulungen für Führungskräfte und Personalverantwortliche anbieten, um sicherzustellen, dass sie über die neuesten arbeitsrechtlichen Bestimmungen informiert sind. Es ist auch wichtig, klare und transparente Kriterien für die Kündigung festzule

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Bis wann muss ein Arbeitgeber ein Zeugnis ausstellen?

Ein Arbeitgeber muss ein Arbeitszeugnis gemäß § 109 Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Arb...

Ein Arbeitgeber muss ein Arbeitszeugnis gemäß § 109 Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses ausstellen. Dies gilt sowohl für ordentliche als auch für außerordentliche Kündigungen. Sollte der Arbeitnehmer das Zeugnis früher benötigen, kann er den Arbeitgeber dazu auffordern, das Zeugnis bereits vor Beendigung des Arbeitsverhältnisses auszustellen. Es ist jedoch ratsam, eine angemessene Frist für die Erstellung des Zeugnisses zu vereinbaren, um sicherzustellen, dass es sorgfältig und korrekt formuliert wird. In jedem Fall sollte der Arbeitnehmer darauf achten, dass das Zeugnis alle relevanten Informationen enthält und wohlwollend formuliert ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kündigung Arbeitszeit Urlaub Entlassung Arbeitsunfähigkeit Schadensersatz Tarifrecht Betriebsrat Personalabbau

Was sind die wichtigsten Bestandteile einer Lohnabrechnung und wie können Arbeitgeber sicherstellen, dass sie gesetzliche Anforderungen erfüllen, während sie gleichzeitig die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter berücksichtigen?

Die wichtigsten Bestandteile einer Lohnabrechnung sind die Angabe des Brutto- und Nettogehalts, Steuerabzüge, Sozialversicherungsb...

Die wichtigsten Bestandteile einer Lohnabrechnung sind die Angabe des Brutto- und Nettogehalts, Steuerabzüge, Sozialversicherungsbeiträge und eventuelle Zusatzleistungen wie Boni oder Prämien. Arbeitgeber können sicherstellen, dass sie gesetzliche Anforderungen erfüllen, indem sie sich regelmäßig über aktuelle Gesetze und Vorschriften informieren und ihre Lohnabrechnungsprozesse entsprechend anpassen. Gleichzeitig können sie die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter berücksichtigen, indem sie transparente und verständliche Lohnabrechnungen bereitstellen, die alle relevanten Informationen enthalten und bei Fragen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können flexible Zahlungsoptionen und die Möglichkeit zur Einreichung von Anfragen zur Lohnabrechnung die Zuf

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann muss der Arbeitgeber über eine Schwangerschaft informiert werden?

Der Arbeitgeber muss über eine Schwangerschaft informiert werden, sobald die Schwangere davon erfährt. Dies dient dazu, dass der A...

Der Arbeitgeber muss über eine Schwangerschaft informiert werden, sobald die Schwangere davon erfährt. Dies dient dazu, dass der Arbeitgeber entsprechende Schutzmaßnahmen ergreifen kann, um die Gesundheit der Schwangeren und des ungeborenen Kindes zu gewährleisten. In vielen Ländern gibt es gesetzliche Regelungen, die vorschreiben, wann und wie die Schwangerschaft dem Arbeitgeber mitgeteilt werden muss. Es ist wichtig, sich über die gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf Schwangerschaft am Arbeitsplatz zu informieren, um sicherzustellen, dass die Rechte der Schwangeren geschützt werden. Letztendlich sollte die Kommunikation über die Schwangerschaft mit dem Arbeitgeber transparent und rechtzeitig erfolgen, um eine angemessene Unterstützung und Anpassung der Arbeitsbedingungen zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schwangerschaft Arbeitgeber Informieren Meldung Mutterschutz Gesetz Frist Mitteilung Arbeitsschutz Rechte

Investition Und Finanzierung - Hans Paul Becker  Arno Peppmeier  Kartoniert (TB)
Investition Und Finanzierung - Hans Paul Becker Arno Peppmeier Kartoniert (TB)

Das Lehrbuch definiert die Ziele der Investitions- und Finanzpolitik in Unternehmen und erklärt einfach und verständlich die Grundlagen und Methoden der Investitionsrechnung Finanzierung und Finanzderivate. Systematisch werden klassische und neue Instrumente vorgestellt analysiert und bewertet. Beispiele und Aufgaben mit Lösungsvorschlägen ergänzen die Ausführungen. Für die 9. Auflage wurde das Werk vollständig aktualisiert und um ein Kapitel über die Risikomesszahl Value at Risk erweitert. In diesem Kapitel werden die in der Praxis häufig angewandten Verfahren zur Errechnung eines Value at Risk nämlich der Varianz-Kovarianz-Ansatz die Historische Simulation und die Monte-Carlo-Simulation vorgestellt und erläutert.

Preis: 34.99 € | Versand*: 0.00 €
Walliser, Antje: Der Businessplan als Voraussetzung zur Finanzierung von Existenzgründern
Walliser, Antje: Der Businessplan als Voraussetzung zur Finanzierung von Existenzgründern

Der Businessplan als Voraussetzung zur Finanzierung von Existenzgründern , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Finanzierung - Horst Gräfer  Bettina Schiller  Sabrina Rösner  Kartoniert (TB)
Finanzierung - Horst Gräfer Bettina Schiller Sabrina Rösner Kartoniert (TB)

Dieses Lehr- und Arbeitsbuch präsentiert die wichtigsten Grundlagen der Unternehmensfinanzierung auf dem neuesten fachlichen Stand. Horst Gräfer Bettina Schiller und Sabrina Rösner vermitteln leicht verständlich und übersichtlich das einschlägige Fachwissen. Der perfekte Einstieg in ein zentrales finanzwirtschaftliches Fach- und Praxisgebiet: - die betriebswirtschaftliche Finanzierungsfunktion - Finanz- und Kapitalmärkte - Eigen- und Fremdkapital - Mezzanine Kapitalformen - Außenfinanzierung - Innenfinanzierung - Finanzderivate - Finanzplanung - Kapitalmarkttheorie Nach neuen Entwicklungen speziell im Börsenbereich wurde für die 8. Auflage insbesondere das Kapitel Finanz- und Kapitalmärkte sorgfältig aktualisiert. Mit zahlreichen Beispielen Fragen sowie Aufgaben und Lösungen ist das Werk ein idealer Begleiter im Studium.

Preis: 26.95 € | Versand*: 0.00 €
Finanzierung
Finanzierung

Angesichts der Corona-Pandemie, des Ukrainekriegs und drängender ökologischer Herausforderungen hat das Thema Finanzierung wieder an Relevanz gewonnen: Kreditinstitute finanzieren restriktiver und zu höheren Zinsen. Mit dem vorliegenden Werk werden die wesentlichen Themen der Finanzierung praxisnah vermittelt: Finanzierungsgrundlagen, Außenfinanzierung durch die Eigentümer bei Börsennutzung, klassische Kreditaufnahme und ihre Alternativen, Möglichkeiten der Besicherung, Außenfinanzierung durch verzinsliche Wertpapiere, klassische Finanzderivate und Auslandsalternativen. Die Neuauflage berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und enthält somit u. a.: bedeutende europäische Börsenplätze, detaillierte Börsenindexberechnung, den DAX® 50 ESG, Sustainability-Linked-Loans, Crowd Funding, Kredit-Swaps, Short Selling, ausgewählte Zertifikate und Aspekte zur Außenwirtschaft. Die vorliegende Veröffentlichung passt die Toolbox des Lesers an die aktuellen Rahmenbedingungen an und ermöglicht so, das Thema Finanzierung souverän zu meistern.

Preis: 39.95 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die verschiedenen Arten von Beitragspflichten in Bezug auf Steuern, Sozialversicherung und Rentenversicherung und wie wirken sie sich auf Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Selbstständige aus?

Die verschiedenen Arten von Beitragspflichten in Bezug auf Steuern umfassen Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gewerbesteuer. Arbei...

Die verschiedenen Arten von Beitragspflichten in Bezug auf Steuern umfassen Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gewerbesteuer. Arbeitnehmer zahlen Einkommensteuer, während Arbeitgeber und Selbstständige Umsatzsteuer und Gewerbesteuer entrichten müssen. In Bezug auf die Sozialversicherung sind Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Selbstständige verpflichtet, Beiträge zur Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung zu zahlen. Diese Beiträge tragen dazu bei, dass die Sozialversicherungssysteme finanziert werden und bieten den Versicherten soziale Absicherung. In Bezug auf die Rentenversicherung sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber verpflichtet, Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zu zahlen, um sicherzustellen, dass

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Vario Finanzierung?

Was ist die Vario Finanzierung? Die Vario Finanzierung ist eine flexible Form der Finanzierung, bei der die Ratenhöhe je nach fina...

Was ist die Vario Finanzierung? Die Vario Finanzierung ist eine flexible Form der Finanzierung, bei der die Ratenhöhe je nach finanzieller Situation angepasst werden kann. Dies ermöglicht es, auf unvorhergesehene Ausgaben oder Einkommensschwankungen zu reagieren. Die Vario Finanzierung bietet somit eine gewisse Sicherheit und Flexibilität bei der Rückzahlung von Krediten. Es ist wichtig, die genauen Konditionen und Bedingungen der Vario Finanzierung zu prüfen, um sicherzustellen, dass sie den individuellen Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Definition Flexibilität Raten Finanzierung Variable Kredit Laufzeit Zinsen Angebot Vertrag

Wann muss ich meinem Arbeitgeber Schwangerschaft mitteilen?

In Deutschland bist du gesetzlich dazu verpflichtet, deinem Arbeitgeber deine Schwangerschaft mitzuteilen, sobald du davon erfährs...

In Deutschland bist du gesetzlich dazu verpflichtet, deinem Arbeitgeber deine Schwangerschaft mitzuteilen, sobald du davon erfährst. Es wird empfohlen, dies so früh wie möglich zu tun, um eventuelle Gefahren am Arbeitsplatz zu vermeiden und rechtzeitig notwendige Maßnahmen zu ergreifen. Dein Arbeitgeber ist dann verpflichtet, deine Gesundheit und die deines ungeborenen Kindes zu schützen und gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Es ist wichtig, sich über deine Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft am Arbeitsplatz zu informieren, um sicherzustellen, dass du angemessen geschützt und unterstützt wirst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schwangerschaft Arbeitgeber Mitteilung Meldung Mutterschutz Frist Gesetz Rechtzeitig Verpflichtung Information.

Kann der Arbeitgeber Mehrarbeit verlangen?

Kann der Arbeitgeber Mehrarbeit verlangen? Ja, grundsätzlich kann der Arbeitgeber Mehrarbeit verlangen, sofern dies vertraglich ve...

Kann der Arbeitgeber Mehrarbeit verlangen? Ja, grundsätzlich kann der Arbeitgeber Mehrarbeit verlangen, sofern dies vertraglich vereinbart ist oder gesetzliche Regelungen eingehalten werden. Allerdings gibt es gesetzliche Grenzen, wie die tägliche Höchstarbeitszeit und die Ruhezeiten, die eingehalten werden müssen. Zudem muss Mehrarbeit in der Regel angekündigt und angemessen vergütet werden. Es ist wichtig, dass Arbeitnehmer ihre Rechte kennen und im Zweifelsfall rechtlichen Rat einholen, um sicherzustellen, dass ihre Interessen gewahrt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Leistungsschutz Tarifrecht Betriebsverfassung Personalmanagement Arbeitsrecht Kündigungsschutz Mindestlohne Flexible Working Time Kollektivvertrag

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.